Multiscan++S2

Der Multiscan++S2 ist eine SIL2-zertifizierte, fortschrittliche Multifunktions-Gaswarnzentrale, die für den Bedarf an hochflexiblen Systemen entwickelt wurde. Das System kann bis zu 256 Gasdetektoren verwalten und überwachen und verfügt über eine Reihe von Selbsttestmöglichkeiten, um mögliche Fehler zu erkennen und zu lokalisieren.

Vergleichen Sie

Übersicht

Der Multiscan++S2 ist eine SIL2-zertifizierte, fortschrittliche Multifunktions-Gaswarnzentrale, die für den Bedarf an hochflexiblen Systemen entwickelt wurde. Das System kann bis zu 256 Gasdetektoren verwalten und überwachen.

Selbsttests

Der leistungsstarke Mikroprozessor des Systems ermöglicht eine Vielzahl von Selbsttests, um mögliche Fehler zu erkennen und zu lokalisieren.

Ereignisprotokoll

Das Ereignisprotokoll kann vollständig auf dem Display des Geräts angezeigt werden, und es besteht auch die Möglichkeit, es auf den PC herunterzuladen.

Branchenübergreifende Eignung

Das Multiscan++S2 ist ein vielseitiges System, das sich ideal für den Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen und Branchen eignet, darunter Raffinerien, pharmazeutische und petrochemische Anlagen sowie die Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Spezifikation

Größe H470 x B426 x T148 mm (18,5 x 16,77 x 5,83 Zoll)
Gewicht Rack-Version: 4,5 kg
Box-Version: 6,6 kg (ohne Batterien)
Material des Gehäuses Gestell aus ABS oder Aluminium
Strom Box-Version: Stromversorgung mit Vout=27.6 Vdc / Iout=4A, Vin=110 Vac oder 220 Vac wählbar durch einen manuellen Schalter. Möglichkeit, zwei 12V 7Ah Batterien zu platzieren.
Rack-Version: Anschluss an ein externes 24Vdc-Netzteil
Betriebstemperatur 0 / +50°C
Luftfeuchtigkeit 15 / 85% RH nicht kondensierend
Eingaben 8 Eingänge 4-20 mA an Bord, zusätzliche Eingänge über
die abgesetzten Module. Sensitron-Gasdetektoren können auch
direkt an den RS485-Bus angeschlossen werden. Die Gesamtzahl der Eingänge
hängt vom Modell der Gaswarnzentrale ab:
Multiscan++ 256: bis zu 256 Eingänge
Multiscan++ 128: bis zu 128 Eingänge
Multiscan++ 64: bis zu 64 Eingänge
Multiscan++ 32: bis zu 32 Eingänge
Multiscan++ 16: bis zu 16 Eingänge
Ausgänge Multiscan++ 256/128/64/32: 8 Relais auf der Karte
Mutliscan++ 16: 6 Relais auf der Platine
Zusätzliche Ausgänge über die Remote-Module verfügbar, die
Gesamtanzahl der Ausgänge hängt vom Modell der Gaswarnzentrale ab:
Multiscan++ 256: bis zu 516 Ausgänge
Multiscan++ 128: bis zu 256 Ausgänge
Multiscan++ 64: bis zu 128 Ausgänge
Multiscan++ 32: bis zu 64 Ausgänge
Multiscan++ 16: bis zu 32 Ausgänge
Kommunikationsanschluss Galileo oder Modbus für die Feldkommunikation Modbus für die Überwachung
Ereignisprotokollierung Das Ereignisprotokoll kann über die Gastafel
oder über die Software
Panel-Anzeige LCD-Anzeige
18 Status-LEDs
Zulassungen EMC, ATEX
Funktionale Sicherheit SIL2

Herunterladen

Datenblatt