SMART 3G-Grl

Der SMART 3G-Grl-Detektor wurde für den Einsatz in Minen, Tunneln und ATEX-Bereichen der Gruppe I entwickelt. Das optionale Display ermöglicht eine nicht-intrusive Ein-Mann-Kalibrierung zusammen mit optionalen 3 Relaisausgängen und einer RS485-Schnittstelle.

Vergleichen Sie

Übersicht

Das SMART 3G-Grl ist ein SIL2-zertifiziertes stationäres Gaswarngerät, das sich ideal für Anwendungen im Bergbau eignet.

Für den Bergbau gemacht

Konzipiert für die Installation in Bergwerken, Tunneln und ATEX-Bereichen der Gruppe I.

Nicht-intrusive Kalibrierung

Das optionale Display ermöglicht eine nicht-intrusive Ein-Mann-Kalibrierung.

Zertifizierung der Sicherheitsintegritätsstufe (SIL)

SMART 3G-Grl ist SIL2 Hardware und SIL3 Software; bei einem redundanten System ist auch die Hardware SIL3.

Spezifikation

SMART3GC-Grl SMART3GD-Grl
Größe H145 x B187 x T128 mm (5,7 x 7,4 x 5ins)
Gewicht 2,8 kg 3,3 kg
Material des Gehäuses Rostfreier Stahl
Schutz gegen Eindringen IP65
Verbindung 3 x 3/4" NPT
Strom 12-24 Vdc
Anzeige 7-Segment-Anzeige, 5 Status-LED und 4 intelligente LED, mehrfarbiger LED-Leuchtring
Elektrische Leistung Analoger 4-20 mA-Ausgang; 3 Relaiskarten (optional); serieller RS485-Ausgang (optional) Analoger 4-20 mA-Ausgang; 3 Relaiskarten; serieller RS485-Ausgang (optional)
Betriebstemperatur Mit Katalysator und Infrarotsensor: -20 / +60°C
Mit elektrochemischem Sensor: -20 / +50°C
Luftfeuchtigkeit Mit katalytischem und Infrarot-Sensor: 0 / 95% RH
Mit elektrochemischem Sensor: 15 / 90% RH
Funktionale Sicherheit SIL2-Hardware und SIL3-Software
Zulassungen EMC, ATEX

Gase

Sensor-Typ
Kohlenmonoxid (CO) Elektrochemische Zelle
Methan (CH₄) Katalytischer Sensor / Infrarotsensor
Sauerstoff (O2) Elektrochemische Zelle

Herunterladen

Datenblatt